x 

Anonym: Ausgewählte Städte auf Island

CoverTitelbild
Artikelnummer:  IS6135
Anonym
Ausgewählte Städte auf Island

2020, Kt

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Didaktik - ...
13,99 €
inkl. MwSt. (zzgl. Versandkosten)
Besorgungstitel (gepl. ET: 2020)

Anonym :

Ausgewählte Städte auf Island :
Reykjavik, Hafnarfjörður, Akureyri, Egilsstaðir

München, 2020. 20 S., 21,0 cm. (Akademische Schriftenreihe, V539430) Kt

Studienarbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich Didaktik - Geowissenschaften / Geographie, Note: 1,3, Pädagogische Hochschule Heidelberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Island zählt mit seinen 15-20 Mio. Jahren zu den jüngsten Regionen der Welt. Der Inselstaat liegt im Nordatlantischen Ozean, etwa 287 km südlich von Grönland und 970 km westlich von Norwegen, genauer gesagt liegt Island auf dem Mittelatlantischen Rücken zwischen 63°17´30" und 67°07´05" nördlicher Breite und 13°16´07" und 24°32´12" westlicher Länge und liegt somit sowohl auf der Eurasischen Platte als auch auf der Nordamerikanischen Platte. Aufgrund der Nähe zum Nordpol schwankt die Anzahl der Tageslichtstunden pro Tag sehr. So kommt es im Sommer dazu, dass die Sonne nahezu überhaupt nicht untergeht, während sie im Winter nur wenige Stunden aufgeht. Obwohl die Insel mit ihren 103.106 km ² Fläche gerade einmal so groß wie Bayern und Baden-Württemberg zusammen ist, ist sie die größte vulkanische Insel der Welt und die zweitgrößte Insel Europas (BARTH 2018, 40). Auf der vulkanischen Insel befinden sich ca. 130 Vulkane, wovon ca. 25-30 Vulkane heute noch aktiv sind. Mit 360.390 Einwohnern (Stand 2019) ist der Inselstaat das am wenigsten bevölkerte Land in Europa.

ISBN 978-3-346-15221-3 9783346152213 GRIN Verlag