x 

Geirmundar saga heljarskinns

Artikelnummer:  IS5766
Birgisson, Bergsveinn
Geirmundar saga heljarskinns

isl. , 2015, Geb

Geirmundur heljarskinn var sagður gö...
48,51 €
inkl. MwSt. (zzgl. Versandkosten)
ca. 2-3 Monate
Preisinfo äl

Birgisson, Bergsveinn :

Geirmundar saga heljarskinns :
Íslenzkt fornrit

Isländisch. Reykjavík, 2015. Geb

Geirmundur heljarskinn var sagður göfgastur allra landnámsmanna
á Íslandi. Þó hefur sögu hans aldrei verið
haldið á lofti – fyrr en nú. Hér er komin Íslendingasagan
sem fékk ekki að vera með. Bergsveinn Birgisson, höfundur
Svars við bréfi Helgu, kynnir okkur fyrir 21. aldar manninum
Geirmundi.

Autorenporträts:
Birgisson, Bergsveinn (1971-)

Bergsveinn Birgisson, geboren 1971 in Rejkjavik, studierte altnordische Literatur in Bergen (Norwegen) und forscht vor allem zur Dichtung des skandinavischen Mittelalters. Er publizierte zwei Gedichtbände und mehrere Romane, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden. Sein Romandebüt „Die Landschaft hat immer recht“ (Landslag er aldrei asnalegt) erschien 2003 und wurde für den Isländischen Literaturpreis nominiert, mit seinem dritten Roman „Svar við bréfi Helgu“ wurde er 2012 für den Literaturpreis des Nordischen Rates nominiert. Bergsveinn Birgisson lebt in Bergen, wo er auch an der Universität lehrt. In norwegischer Übersetzung erscheinen Birgissons Romane im ausgewählten Literaturprogramm des Pelikanen Forlag, der von Karl Ove Knausgård geleitet wird.

ISBN 978-9935-454-74-4 9789935454744 Bjartur bókaútgáfan